© REUTERS

Einfache Sprache
05/03/2019

Ein Lied für den Klimaschutz

Bekannte Sänger haben ein gemeinsames Lied gemacht. Das Lied soll auf den Klimaschutz aufmerksam machen.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Bekannte Sänger haben ein Lied
und ein Video zum Thema Klimawandel gemacht.
Das Video von dem Lied erzählt, was
der Klimawandel mit den Tieren macht.
Am 19. April wurde das Video veröffentlicht.
Seitdem wurde es sehr oft angeschaut.
Das Lied heißt "Earth".
Das heißt auf Deutsch Erde.

Mehr als 30 bekannte Sänger haben
bei dem Lied mitgemacht.
Ed Sheeran, Justin Bieber, Miley Cyrus
und Ariana Grande waren mit dabei.
Die Sänger bekamen für das Lied kein Geld.
Bezahlt wurde es von dem Schauspieler Leonardo Di Caprio.
Der Schauspieler setzt sich mit seiner Organisation
für mehrere Umweltprojekte ein.
Das was mit dem Lied verdient wird,
wird für Umweltprojekte verwendet.

Hier ist der Link zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=pvuN_WvF1to

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.