Einfache Sprache
07.06.2018

Beachvolleyball-Spieler spielten am Riesenrad

Clemens Doppler und Alexander Horst spielten sich auf den Gondeln vom Riesenrad Bälle zu.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 6. Juni spielten sich Beachvolleyballer, auf
den Gondeln vom Wiener Riesenrad, Bälle zu.
Beachvolleyball ist eine Form von Volleyball,
die auf Sand gespielt wird.
Die 2 Beachvolleyball-Spieler heißen
Clemens Doppler und Alexander Horst.

Clemens Doppler und Alexander Horst
gaben sich mit ihren Gegnern aus Norwegen
das wohl aufregendste Beachvolleyball-Spiel ihres Lebens.
Clemens Doppler sagte, dass das bestimmt
zu den Top 3-Erlebnissen in seinem Leben zählt.
In den 7 Jahren, in denen er mit Alexander
Horst zusammengespielt hat,
war er noch nie so stolz auf seinen Partner.
Alexander Horst hat nämlich Höhnangst,
aber er hat sie erstaunlich gut wegstecken können.