© NÖVOG / Kolonovits

Sponsored Content
04/15/2019

Wachau: Panoramafahrt durch das Weltkulturerbe

Mit der Wachaubahn erleben Sie das Weltkulturerbe auf ganz besondere Art und Weise

Eine unglaubliche Vielfalt von Natur, Kultur und Genuss auf dichtem Raum - das macht den Zauber der Wachau aus. In der Top-Liga der internationalen Genießer-Regionen rangiert die Wachau ganz weit oben. Die weltweit bekannten edlen Wachauer Tropfen lassen die Herzen von Weinliebhaberinnen und Weinliebhabern höher schlagen.

Malerische Landschaft, Kultur und Wein genießen

Eine Fahrt mit der Wachaubahn eröffnet diese Vielfalt in ihrer ganzen Breite. Ein Stück abseits der großen Straße, zwischen uraltem Mauerwerk, Weingärten und blühenden Böschungen, hat sich die Wachau ihr ursprüngliches Wesen bewahrt. Hier ist das Revier der Wachaubahn. Sie verkehrt hier schon seit über hundert Jahren und verbindet heute Krems an der Donau mit Emmersdorf gegenüber von Melk.

Die Triebwagen mit großen Panoramafenstern bieten eine wunderbare Sicht auf die einzigartige Schönheit des UNESCO-Weltkulturerbes. Durch die Trassierung in erhöhter Lage ergeben sich Ausblicke, die kein anderes Verkehrsmittel bieten kann. Dreizehn Bahnstationen entlang der Strecke laden zum Verweilen und Entdecken ein. Kombitickets mit vielfältigen Natur-, Kultur- und Genussangeboten lassen sich mit dem Erlebnis Bahnfahrt perfekt verbinden.

Saison 2019: 30. März bis 27. Oktober (Samstag, Sonn- & Feiertag, von 1. Juli bis 29. September (täglich)

Tipp: „Feuerzauber in der Wachau“ – am 22. Juni lockt die stimmungsvolle Sommersonnwendfeier in Spitz an der Donau zur Fahrt mit der Wachaubahn: Sobald die Dämmerung über das Donautal hereinbricht, werden die Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen von Spitz mit faszinierenden Lichteffekten in Szene gesetzt. Beste Kulinarik, Musik und edle Tropfen laden zum Verweilen ein, bis das Highlight - das spektakuläre Feuerwerk - den Nachthimmel erleuchtet. Bis zum späten Abend verkehren Zusatzzüge zwischen Krems und Spitz, sodass man dieses Schauspiel genießen kann, ohne mit dem Auto im Stau zu stecken.

www.wachaubahn.at

Information & Buchung

NÖVOG Infocenter
Telefon: +43 2742 360 990-1000
E-Mail: info@noevog.at
www.noevog.at