© NÖVOG / Krippl

Sponsored Content
04/15/2019

Erlebnis-BAHN-Pur im hohen Norden

Nostalgie erleben bei einem Ausflug mit der historischen Schmalspurbahn zwischen Gmünd, Groß Gerungs und Litschau

Einsteigen und Kraft tanken

Seit mehr als 115 Jahren pfauchen und ziehen imposante Dampf- und Diesellokomotiven zwischen Gmünd, Groß Gerungs und Litschau durch den „hohen Norden“ Niederösterreichs. Die Waldviertelbahn, die Waldviertler Schmalspurperle, fährt in genialer Trassenführung durch Wald und Flur, vorbei an Teichen und imposanten Granitblöcken – eine nostalgische Reise, die eine ganz neue Sicht auf das Waldviertel bietet.

Das vielfältige Veranstaltungsprogramm und die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten rund um die Nostalgiegarnitur samt Diesel- oder Dampflokomotive mit dem mitgeführten Jausenwagen sowie dem Goldenen Triebwagen machen einen Ausflug mit der Waldviertelbahn immer zu einem besonderen Erlebnis. Die Saison 2019 läuft von 27. April bis 27. Oktober.

Tipp: Exklusive Blicke hinter die Kulissen bieten die „Dampflok – Bahnhof – Entdeckertouren“ der Waldviertelbahn. Im Rahmen einer Bahnhofsführung in Gmünd wird die Werkstatt gemeinsam erkundet und Sie sind live beim Anheizen einer Dampflok dabei. Bei der anschließenden kommentierten Fahrt im Goldenen Triebwagen mit Zwischenhalten in Alt Nagelberg und Schönau erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes rund um die nostalgische Schmalspurbahn.
Termine 2019:
1. Juni, 6. Juli, 3. August, 7. September

www.waldviertelbahn.at

Information & Buchung

NÖVOG Infocenter
Telefon: +43 2742 360 990-1000
E-Mail: info@noevog.at
www.noevog.at