© Kurier/Juerg Christandl

Chronik Wien
06/10/2021

Wiener U-Bahn fährt ab 25. Juni wieder in der Nacht

Der Service war seit März 2020 eingestellt worden. Details zum Betrieb noch offen.

Die Wiener Nacht-U-Bahn fährt bald wieder. Ab 25. Juni werden die Garnituren wieder in der Nacht auf Samstag bzw. Sonntag sowie vor Feiertagen unterwegs sein. Das hat der zuständige Stadtrat Peter Hanke (SPÖ) am Donnerstag im Gespräch mit Journalisten mitgeteilt.

Die Details sind noch offen, also etwa, ob die Intervalle wie früher wieder 15 Minuten betragen werden. Die Betrieb der Nacht-U-Bahn war während des ersten Corona-Lockdowns im März 2020 eingestellt worden.

Diesen Artikel können Sie auch in Bosnisch/Kroatisch/Serbisch lesen:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.