Prozess nach tödlicher Gasexplosion in Dortmund eröffnet

© APA/dpa/Bernd Thissen / Bernd Thissen

Chronik Wien
06/04/2020

Wien-Leopoldstadt: Frau attackiert Passantin mit Kopfstoß

Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Verdächtige war stark alkoholisiert.

Am Mittwochabend wurde die Polizei in die Weintraubengasse gerufen, weil dort eine offensichtlich betrunkene Frau eine andere Frau angeschrien, kurz verfolgt und mit einem Kopfstoß verletzt haben soll. Dazu habe die Österreicherin der Frau dann auch noch gedroht, sie umbringen zu wollen. 

Die Polizisten leiteten sofort eine Fahndung ein und fanden die Verdächtige in der Nähe, die 30-Jährige wurde festgenommen. Das Opfer wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.