© Birgit Seiser

Chronik Wien
07/25/2019

Wien: Herrengasse kurz gesperrt

Am Donnerstagnachmittag wurde ein Teil der Herrengasse wegen eines herrenlosen Koffers vorübergehend gesperrt.

Gegen 17 Uhr wurde in der Inneren Stadt ein herrenloser Koffer entdeckt. Die Polizei riegelte für kurze Zeit einen Teil der Herrengasse für Passanten ab. Auch das bei Touristen beliebte Cafe Central musste gesperrt werden.

In Kürze dürfte der Einsatz beendet sein, im Koffer wurde nichts Gefährliches gefunden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.