© APA/HELMUT FOHRINGER

Chronik Wien
08/02/2021

Wien: Eine Woche impfen ohne Termin - freie Impfstoffwahl

Bis Sonntag kann man sich im Austria Center jeweils von 7.00 bis 19.00 Uhr unkompliziert gegen das Coronavirus impfen lassen.

Die Stadt Wien startet heute, Montag, die nächste Impfaktion. Bis Sonntag wird eine Woche lang jeweils von 7.00 bis 19.00 Uhr unkompliziert die Immunisierung gegen das Coronavirus mit allen verfügbaren Impfstoffen - Biontech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson - im Austria Center Vienna angeboten.

Wie bei den bisher stattgefundenen Impfwochen ist auch diese Woche keine Anmeldung notwendig.

Jeder oder jede, die will, kann während der genannten Öffnungszeiten in das ACV kommen, sich einen Impfstoff auswählen und umstandslos impfen lassen; mitzubringen ist lediglich ein Personalausweis und wenn vorhanden eine E-Card.

Mit den Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna können Personen ab zwölf Jahre geimpft werden. AstraZeneca und Johnson & Johnson stehen zudem Personen über 18 Jahren zur Verfügung. Der Abstand zur zweiten Teilimpfung kann man sich je nach Wunsch flexibel vereinbaren. Beim Impfstoff von Johnson & Johnson ist nur ein Stich zur Vollimmunisierung notwendig.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.