© Julia Schrenk

Chronik Wien
12/18/2019

Wien: Einkaufszentrum "The Mall" musste kurz evakuiert werden

Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen aus. Das Gebäude musste gesperrt werden.

Ausgerechnet im Weihnachtstrubel musste am Mittwochvormittag das Einkaufszentrum "Wien Mitte-The Mall" in Landstraße evakuiert werden. Der Grund dafür war ein Brandmelder in einem Restaurant. Das Gebäude wurde geräumt und die Polizei sperrte die Eingänge für Besucher ab.

Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen aus. Es handelte sich laut einem Feuerwehrsprecher um einen "Routineeinsatz", der kurz nach 13 Uhr wieder beendet werden konnte. Mittlerweile kann das Einkaufszentrum wieder betreten werden. Vor dem Eingang bildete sich aber kurzzeitig eine Menschentraube, die darauf wartete, wieder einkaufen zu können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.