++ THEMENBILD ++ CORONAVIRUS - FREIZEITAKTIVITÄTEN IN WIEN

© APA/HANS PUNZ / HANS PUNZ

Chronik Wien
07/30/2020

Wegen der Tauben im Innenhof: Mann schießt aus dem Fenster

Die Polizei nahm dem Mann aus Simmering seine Luftdruck-Pistole weg.

Am Mittwochvormittag wurde die Polizei alarmiert, weil ein Mann mit einer Luftdruck-Pistole aus dem Fenster seiner Wohnung in der Simmeringer Hauptstraße geschossen hat. Die Polizisten fanden einen 34-jährigen Ukrainer, der sich offensichtlich von den Tauben im Innenhof gestört fühlte. 

Er gab an, die Vögel mit den Schüssen vertreiben zu wollen. Die Polizisten sprachen ein vorläufiges Waffenverbot gegen den Mann aus, die "Airsoft-Pistole" wurde sichergestellt. Verletzt wurde niemand.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.