Beamte der Spezialeinheit WEGA wurden alarmiert

© Jeff Mangione

Chronik Wien
12/26/2020

Wega-Einsatz am Christtag: Mann ging auf Ehefrau los

Streit zwischen Eheleuten endete in Wien mit Festnahme. 54-Jähriger ging auf Frau los und drohte mit Messer.

Ein Streit zwischen zwei Eheleuten am Christtag in Wien-Favoriten hat mit einer Festnahme geendet. Der Mann ging kurz vor Mitternacht - laut Aussage seiner Frau war er betrunken - aus Eifersucht auf die 55-Jährige los.

Zunächst schlug er die Ehefrau, danach drohte er mit einem Messer. Die 55-Jährige flüchtete aus der Wohnung in der Laxenburger Straße und holte schlussendlich die Polizei.

Beamte der Spezialeinheit WEGA nahmen den 54-Jährigen fest. Es wurde ein Annäherungsverbot ausgesprochen. Die Frau hat die Hilfe des Rettungsdienstes abgelehnt, beichtete die Polizei am Stefanitag.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.