Tödlicher Verkehrsunfall in Innsbruck

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
04/07/2022

Von Auto in Wien-Favoriten erfasst: Betrunkener Mann tot

Der 29-Jährige wurde von einem Pkw erfasst und zu Boden gestoßen. Der Lenker stand nicht unter Alkoholeinfluss.

Am späten Mittwochabend ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Grenzackerstraße in Wien-Favoriten, bei dem ein Fußgänger ums Leben gekommen ist.

Gegen 20.45 Uhr soll ein 29-Jähriger die Fahrbahn überquert haben, unmittelbar bevor ein Fahrzeug herannahte. Dabei wurde der Mann frontal erfasst, zu Boden gestoßen und schwer verletzt.

Der Verletzte wurde von der Berufsrettung notfallmedizinisch erstversorgt und in ein Spital gebracht. Dort erlag der 29-Jährige wenig später seinen Verletzungen.

Laut Polizei dürfte der Mann offensichtlich alkoholisiert gewesen sein. Der 52-jährige Pkw-Lenker fuhr nicht unter Alkoholeinfluss.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare