THEMENBILD: POLIZEIKONTROLLE / FAHRZEUGKONTROLLE / ALKOHOLTEST

Symbolbild

© APA/GEORG HOCHMUTH / GEORG HOCHMUTH

Chronik Wien
10/14/2020

Unbelehrbar: Alko-Lenker ohne Führerschein von Polizei erwischt

Der Mann hatte keinen Führerschein, weil er ihm bereits entzogen worden war. Auch Drogenlenker ohne Schein wurden erwischt.

Im Zuge einer Schwerpunktkontrolle der Wiener Polizei in der Nacht auf Mittwoch ging den Beamten ein unbelehrbarer Alkolenker ins Netz. Der Mann wurde von den Beamten mit einem Promille Atemluftalkoholgehalt angehalten. Einen Führerschein besaß er auf Grund einer behördlichen Entziehung nicht mehr.

Außerdem wurden in der Donaustadt insgesamt 30 Anzeigen und 25 Organmandate wegen anderer Verstöße von Autofahrern ausgestellt. 

Auch Drogenlenker ohne Führerschein

Auch in Simmering hatten sich Polizisten "auf die Lauer gelegt", um Verkehrssünder ausfindig zu machen. Dort konnten die Beamten fünf vermutlich durch Suchmittel beeinträchtigte Lenker anhalten. Es kam zu drei Führerscheinabnahmen, zwei andere Suchtgift-Lenker hatten gar keine Lenkerberechtigungen. Bei einem beeinträchtigten Autofahrer wurden 16 Säckchen mit Cannabiskraut sichergestellt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich alle wichtigen Einsätze von Polizei, Feuerwehr und Rettung in Wien gesammelt in ihr Postfach.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.