┬ę KURIER/Julia Schrenk

Chronik Wien

Rezept der Woche: Pastinakensuppe

Pastinaken sind herrlich, haben Saison und lassen sich ganz formidabel zu einer Suppe verarbeiten.

von Julia Schrenk

11/02/2020, 05:00 AM

Dieser Herbst wird eher tr├╝b, nicht nur wegen des Wetters. Da lohnt es sich, sich zumindest essenstechnisch etwas Gutes zu tun. 

Und Suppe im Herbst, das ist nie falsch. 

F├╝r Ihr Pastinakens├╝ppchen (f├╝r 4 Personen) brauchen Sie:

  • 500 Gramm Pastinaken (wenn's ein bisschen mehr ist: Auch egal, Sie k├Ânnen die ├╝brig gebliebene Suppe einfrieren und sich am n├Ąchsten Home-Office-Tag ein gutes Mittagessen g├Ânnen)
  • 1 gelbe Zwiebel
  • etwas Butter zum Anschwitzen
  • Walnuss├Âl
  • Suppenw├╝rze
  • Salz
  • ein bissl Schlagobers

Zubereitung:

Zwiebel sch├Ąlen, Pastinaken sch├Ąlen und w├╝rfelig schneiden, Zwiebel hacken und in Butter und Walnuss├Âl anschwitzen, danach Pastinaken zugeben und etwas mitr├Âsten.

Wenn Sie noch wo einen Schluck Wei├čwein ├╝brig haben, l├Âsche Sie Pastinaken und Zwiebel gerne mit einem Schuss Wei├čwein ab, wenn nicht: Wasser tut es auch. 

Danach gie├čen Sie 1,5 Liter Wasser und geben Suppenw├╝rze dazu und lassen die Pastinaken k├Âcheln, bis sie gar sind - ungef├Ąhr 20 Minuten. 

Sobald die Pastinaken weich sind, k├Ânnen Sie sie mit dem P├╝rierstab p├╝rieren. Ist die Suppe noch zu dick, gie├čen Sie so lange Wasser nach, bis Sie die gew├╝nschte Konsistenz hat. (Und w├╝rzen Sie dann gerne auch nach.)

Zum Schluss geben Sie noch einen Schuss Schlagobers dazu, dann wird die Suppe noch ein bisschen s├Ąmiger. Und wenn Sie wollen: R├Âsten Sie noch etwas Sesam in einer beschichteten Pfanne (ohne Fett), schmeckt gut als Deko und knuspert ein bisschen.

 

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion k├Ânnen Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu ├Âffnen.

Rezept der Woche: Pastinakensuppe | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat