© LPD Wien

Chronik Wien

Raub in S-Bahn-Station: Polizei fahndet nach dieser Bande

Fünf Männer sollen zwei Opfer beraubt haben. Zwei von ihnen wurden von Überwachungskameras erfasst.

02/24/2022, 11:45 AM

Zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren wurden beim Betreten der S-Bahn-Station Simmering von fünf Unbekannten beraubt. Zuvor soll die Bande zusammen mit den Opfern in derselben Straßenbahn unterwegs gewesen sein.

In Simmering wurden sie dann nach Geld, Drogen und Zigaretten gefragt. Nachdem sie dies verneint hatten, sollen sie von den Unbekannten verfolgt und geschlagen worden sein. Dem 20-Jährigen wurde dabei die Jacke samt Inhalt geraubt. Er musste nach dem Angriff stationär in einem Spital behandelt werden. Auch der 18-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

"Escobar von der Zippererstraße"

Zwei der fünf mutmaßlichen Täter wurden von Überwachungskameras erfasst. Beim ersten Tatverdächtigen handelt es sich um einen ca. 17 bis 19 Jahre alten Mann, ca. 175 Zentimeter groß und mit fester Statur. Er sprach Deutsch mit Akzent und war mit einer hell- und dunkelblauen Trainingsjacke, einer schwarzen Mütze, grauer Hose, schwarzen Schuhe und einer schwarzen Umhängetasche bekleidet. Er soll sich zudem als "Escobar von der Zippererstraße" bezeichnen.

Beim zweiten Tatverdächtigen handelt es sich um einen ca. 17-20 Jahre alten Mann, ca. 180 Zentimeter groß, mit dicker Statur und lockigem Haar. Er war mit einer dunklen Jacke und dunklen Hose bekleidet und hat eine Tätowierung auf der Hand.

Das Landeskriminalamt Wien führt die Ermittlungen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 01/31310/57210 bzw. 01/31310/57800 erbeten.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Raub in S-Bahn-Station: Polizei fahndet nach dieser Bande | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat