© LPD Wien

Chronik Wien
10/01/2020

Raub auf offener Straße: 22-Jähriger in Wien-Meidling mit Messer bedroht

Die Polizei nahm nach einer kurzen Fahndung zwei Verdächtige fest.

Am Mittwochabend verständigte ein 22-jähriger Mann die Polizei, weil ihn zwei Männer in der Gaßmanngasse in Wien-Meilding mit einem Messer bedroht und ihm Bargeld gestohlen haben sollen. Die Polizei rückte sofort aus und stoppte nach einer kurzen Fahndung die Verdächtigen.

Bei ihnen soll es sich um einen 17-Jährigen und einen 18-Jährigen handeln - sie wurden festgenommen. Die geraubten 80 Euro sowie das Messer wurden sichergestellt. Das Opfer blieb unverletzt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.