THEMENBILD: POLIZEI / SICHERHEIT

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Wien
06/29/2020

Nachbarschaftsstreit in Floridsdorf: Mann mit Flasche bedroht

In Wien-Floridsdorf eskalierte am Sonntag ein Streit zwischen Nachbarn.

Am Sonntagnachmittag musste die Polizei in der Brünner Straße in Wien-Floridsdorf einen Mann festnehmen: Der 33-Jährige wird von seinem Nachbarn beschuldigt, mit einer Glasflasche in der Hand bei ihm angeklopft zu haben. Dort soll er ihn mit dem Umbringen bedroht haben. 

Laut Polizeisprecher Markus Dittrich geht dem Vorfall ein schon länger anhaltender Nachbarschaftsstreit voraus. Was der genaue Auslöser für die Drohung war, sei aber noch nicht geklärt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.