Symbolbild.

© KURIER/Deutsch

Chronik Wien
06/04/2019

Nach Rettungseinsatz: Linie U6 wieder mit normalen Intervallen

Wiener Linien meldeten "unterschiedliche Intervalle" auf der Linie U6. Mittlerweile fährt die U-Bahn wieder normal.

von Michael Pekovics

Im Morgenverkehr am Dienstag kam es zu Verspätungen auf der Linie U6. Bis zu 15 Minuten Verspätung mussten eingerechnet werden, Grund war ein Rettungseinsatz zwischen der Gumpendorferstraße und dem Westbahnhof.

Mittlerweile wurde der Einsatz beendet, nähere Details dazu sind nicht bekannt. Die U6 hat den normalen Fahrbetrieb wieder aufgenommen.