ULF,STRAßENBAHN,43

© KRISTIAN BISSUTI KURIER/Kristian Bissuti

Wiener Linien
08/29/2013

Mehr Tempo für die Straßenbahnlinie 43

Ampel-Wartezeiten verringert: Fahrgäste sollten zwischen Neuwaldegg und Schottentor künftig schneller unterwegs sein.

Fahrgäste auf der Wiener Straßenbahnlinie 43 sollen künftig schneller an ihr Ziel ankommen. Die Reisezeit zwischen Neuwaldegg und Schottentor soll sich zwar nicht verkürzen, dafür wurden mögliche "Störfaktoren" entschärft. Wie die Wiener Linien in einer Aussendung bekanntgaben, wurden an mehreren Stellen entlang der Route die Ampel-Wartezeiten verringert sowie beim Staupunkt am Elterleinplatz die Gleise von der Auto-Fahrspur getrennt.

Umgesetzt wurde das Maßnahmenpaket zur Beschleunigung des 43ers durch die Magistratsabteilungen 46 und 33. "Verbesserungen bei Ampeln und weniger Stau kommen den 27 Millionen Fahrgästen des 43ers zugute. Denn in Wien genießen die Öffis Vorrang", sagte Vizebürgermeisterin Renate Brauner.

Die Maßnahmen im Detail:

  • Die Ampelphase bei der Kreuzung Alser Straße / Landesgerichtsstraße wird geändert. Damit entstehen kürzere Wartezeiten für 43 und 44 in Richtung Schottentor.
  • Der Linksabbiegepfeil bei der Kreuzung Rosensteingasse wird aufgelassen. Das bedeutete eine längere Grünphase für die Linien 43 und 9.
  • Zwischen Gürtel und Elterleinplatz und bei der Kalvarienberggasse werden die Ampel-Wartezeiten ebenfalls angepasst
  • Der "Stau-Hotspot" vor dem Elterleinplatz wurde entschärft. Rückstauende Autos hatten dort oft die Bim blockiert, nun wurden die Gleise von der Auto-Fahrspur getrennt.

Auf der Bimlinie 43 sind ab Herbst zudem deutlich mehr Züge unterwegs. So gibt es zwischen 9.00 Uhr und 11.30 Uhr künftig ein 4-Minuten-Intervall (bisher 5 Minuten). Insgesamt werden auf der Linie 43 gut 20 zusätzliche Fahrten pro Tag und Richtung angeboten. Auch auf allen U-Bahnlinien (mit Ausnahme der U6), dem 49er und diversen Buslinien werden aufgrund des gesteigerten Fahrgastaufkommens die Intervalle verdichtet. Mehr dazu lesen Sie unter Kürzere Intervalle für U-Bahn und Straßenbahn

Wiener Linien

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.