© Kurier / Jeff Mangione

Unfall
06/04/2019

Kind in Wien-Donaustadt von Auto erfasst: Schwer verletzt

Ein 12-jähriges Mädchen ist Dienstagvormittag von einem Autofahrer angefahren worden. Es musste ins Spital gebracht werden.

von Konstantin Auer

Am Dienstag um 7.50 Uhr hat ein Autofahrer auf der Schüttausstraße im 22. Wiener Bezirk ein 12-jähriges Mädchen angefahren. Das Kind soll sich auf einem Schutzweg in der Höhe der Spar-Filiale befunden haben.

Das Mädchen erlitt laut Rettung schwere Verletzungen wie Prellungen und möglicherweise Knochenbrüche. Die Rettung brachte es in den Schockraum eines Krankenhauses.

"Der genaue Unfallhergang ist noch Gegenstand der Unfallaufnahme", heißt es von der Polizei. Ein Augenzeuge schreibt auf Facebook, dass durch den Aufprall sogar die Motorhaube des Pkw eingedrückt wurde.