© semotan rudolf

Chronik Wien
07/30/2020

Gefährliche Drohung auf offener Straße: Polizei nimmt zwei Männer fest

Eine Zeugin rief die Polizei am Mittwoch nach Wien-Favoriten.

Ein Frau beobachtete am Mittwochabend in der Fernkorngasse in Wien-Favoriten einen Streit zwischen vier Männern: Einer der Männer soll ein Messer gezogen haben und zwei andere damit bedroht haben. Anschließend flüchtete er mit einem Komplizen.

Die Zeugin verständigte die Polizei und beschrieb die Verdächtigen und ihre Fluchtrichtung. In einer nahen Wohnung konnten die Polizisten die beiden Männer - einen 27-jähriger Rumäne und einen gleichaltriger Bosnier - festnehmen. Das Messer wurde sichergestellt, die beiden Männer wurden wegen gefährlicher Drohung angezeigt. 

Die Opfer des Vorfalls konnten noch nicht ausgeforscht werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.