© Kurier / Gerhard Deutsch

Chronik Wien
10/15/2021

Frau unter Alkoholeinfluss mit Tod bedroht: Ehemann festgenommen

In ihrer Wohnung kam es zu einem Streit, bei dem der Mann die Ehefrau gewaltsam attackiert haben soll.

Am Donnerstagabend kam es aus derzeit unbekannten Gründen zu einem Streit zwischen Ehepartnern in der Favoritner Troststraße.

Der 33-Jährige Rumäne soll im Zuge der Auseinandersetzung seine um ein Jahr jüngere Ehefrau geschlagen und mit dem Tod bedroht haben. Die verletzte 32-Jährige konnte die Wohnung verlassen und die Polizei verständigen.

Die Beamten nahmen daraufhin den stark alkoholisierten Mann vorläufig fest. Ein Alkotest ergab einen Messwert von 1,94 Promille, weshalb gegen den Mann noch kein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen werden konnte. Auch eine Vernehmung war noch nicht möglich.

Die Frau lehnte die Verständigung eines Rettungsdienstes ab und gab an, sich selbstständig zum Arzt zu begeben.

Verpassen Sie keine Meldung von Feuerwehr, Polizei und Rettung mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.