OBERÖSTERREICH: RAUBÜBERFALL AUF TANKSTELLE IN LINZ

Symbolbild

© APA/WERNER KERSCHBAUMMAYR / WERNER KERSCHBAUMMAYR

Chronik Wien
05/22/2020

Floridsdorf: Betrunkener ohne Maske randalierte in Tankstelle

Durch die Tritte des Mannes wurde sogar ein Polizeiauto beschädigt.

Ein offensichtlich stark alkoholisierter Mann soll in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in einer Tankstelle in Wien-Floridsdorf randaliert haben. Der 33-Jährige, der keinen Mund- und Nasenschutz trug, ließ sich auch nicht beruhigen, als die Polizei eintraf.

Im Gegenteil: Der Verdächtige verhielt sich äußerst aggressiv, bedrohte die Beamten mit dem Umbringen und beschädigte durch mehrere Tritte einen Polizei-Streifenwagen. Er wurde schließlich festgenommen und befindet sich in Haft.

Verpassen Sie keine Meldung von PolizeiFeuerwehr oder Rettung mit dem täglichen KURIER-Newsletter: