Zahlen mit Karte

© APA/dpa/Sebastian Gollnow / Sebastian Gollnow

Chronik Wien
07/21/2020

Festnahme: Mann will mit gestohlenen Bankomatkarten zahlen

Der versuchte Betrug fiel in einer Tankstelle in Wien-Favoriten auf.

Die Mitarbeiterin einer Tankstelle in der Laxenburger Straße verständigte am Montag gegen 4.45 Uhr die Polizei, weil ein Mann versucht haben soll, mit verschiedenen Bankomat- und Kreditkarten zu zahlen. Der 47-jährige Slowake wurde vorläufig festgenommen, die Karten sollen gestohlen sein - zumindest drei davon wurden als gestohlen gemeldet. 

Die Polizisten stellten die Karten sicher und brachten den Mann in ein Polizeianhaltezentrum. Gegen den 47-jährigen soll in Österreich ein Aufenthaltsverbot bestanden haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.