© Kurier / Gerhard Deutsch

Chronik Wien
10/04/2021

Ex-Frau und gemeinsame Kinder in Wien mit Messer bedroht

Der Mann wurde in Wien-Ottakring mithilfe der WEGA festgenommen.

Am Sonntag wurde die Polizei wegen einer Messedrohung in der Ottakringer Wattgasse alarmiert. Ein 49-Jähriger dürfte seine Ex-Frau und die zwei gemeinsamen Kinder mit einem Messer bedroht haben. Der Österreicher wurdevon Einsatzkräften der WEGA vorläufig festgenommen. 

Nach dem Unterbringungsgesetz wurde der Mann in weiterer Folge zur Behandlung in ein Spital gebracht. Ihm wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen. Bei dem Vorfall gab es keine Verletzten.

Verpassen Sie keine Meldung von Polizei, Rettung und Feuerwehr in Wien mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.