Symbolbild.

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
08/27/2020

Demo von Gegnern der Corona-Maßnahmen am Samstag in Wien

Die Demonstranten wollen sich um 18 Uhr im Resselpark beim Karlsplatz treffen und gegen die Maßnahmen der Regierung demonstrieren.

von Kevin Kada

Zu einer Demonstration im Wiener Resselpark beim Karlsplatz ruft der freie Journalist Manuel Mittas für den kommenden Samstag auf. 

Laut Aussendung in dem Hauptveranstalter Hannes Brejcha zitiert ist, geht es den Demonstranten darum, "über 15.000 Menschen vor Ort aus dieser 'Coronadiktatur' befreien" zu wollen, sowie "hunderttausende online zu erreichen". 

Befreiung von Maskenpflicht

Als Redner bei der Demonstration zugesagt hat unter anderem Peer Eifler. Der Mediziner stand erst kürzlich im Fokus, nachdem er auf seiner Facebook-Seite medizinische Atteste um 20 Euro verkaufte, die von der Maskenpflicht entbinden. Zudem sieht Eifler in dem Coronavirus lediglich eine leichte Form der Grippe. Für ihn sind die viel diskutierten Masken gesundheitsgefährdend und eine mögliche Impfung würde seiner Meinung nach das Erbgut verändern. 

Eifler und ein weiterer Arzt aus Bad Hall bekamen Post von der Ärztekammer. Betreff: Prüfung der berufsrechtlichen Vertrauenswürdigkeit. Im schlimmsten Fall droht ihnen nun ein Berufsverbot.

Impfkritik & Verschwörungstheorien

Eine weitere angekündigte Rednerin ist Franziska Loibner. Sie ist die Obfrau des Vereins "Aktives Eigenes Gesundes Immun System" kurz AEGIS. Der Verein unterstützt unter anderem das Volksbegehren zur Impf-Freiheit. Zudem kritisiert AEGIS immer wieder die Maßnahmen der Regierung und hält diese für überzogen und nicht gerechtfertigt.

Ebenfalls angekündingt ist Merith Streicher, neuropsychologische Therapeutin, die unter anderem auf der Kinder- und Jugendpsychiatrie des AKH Wien gearbeitet hat und Manuel Mattis, freier Journalist. Er betreibt unter anderem einen Blog und YouTube-Kanal auf denen er unter anderem Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus verbreitet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.