© Gerhard Seybert/Fotolia / Gerhard Seybert/Fotolia

Chronik Wien
10/12/2020

92-jährige Frau ausgeraubt: 2.000 Euro für Hinweise

Vor wenigen Wochen hat ein Mann eine Frau in Wien-Favoriten ausgeraubt. Der Verdächtige soll die Frau über zwei Stunden verfolgt haben.

Die Wiener Polizei sucht aktuell nach einem unbekannten Mann, der am 15. September in der Bürgergasse in Wien-Favoriten eine Pensionistin ausgeraubt haben soll. Die 92-jährige Frau war gegen 12.32 Uhr in einer Bank, um Geld abzuheben. Dort dürfte sie bereits vom Verdächtigen beobachtet worden sein. Er soll der Frau mehr als zwei Stunden lang nachgegangen sein, ehe er vor der Haustür der 92-Jährigen zuschlug.

Auf der Straße soll der Mann die Frau dann laut Polizei "mit Gewaltanwendung" gezwungen haben, ihre Handtasche herzugeben. Nun veröffentlich die Polizei Fotos vom Verdächtigen und bittet um Hinweise zu Aufenthaltsort und Identität des Gesuchten (Tel.: 01-31310 33800). Für Hinweise, die zur Ausforschung führen, ist eine Belohnung von 2.000 Euro ausgeschrieben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.