++ THEMENBILD ++ SALZBURG: FEUERWEHR / NOTRUF / 122 / EINSATZKRÄFTE

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Wien
07/26/2021

66-jährige Wienerin nach Brand weiter in kritischem Zustand

Die Frau war per Drehleiter aus dem fünften Stock geborgen worden.

Eine 66-Jährige, die Samstagabend bei einem Zimmerbrand aus ihrer Wohnung im fünften Stock in der Brigittenau gerettet worden war, befand sich am Montag weiterhin in kritischem Zustand und wurde laut Wiener Gesundheitsverbund im AKH behandelt.

Die Feuerwehr hatte sie in der Wehlistraße per Drehleiter vom Balkon geborgen. Eine junge Frau und ihre beiden kleinen Kinder aus einer Nachbarwohnung trugen Rauchgasvergiftungen davon.

Verpassen Sie keine Nachricht von Feuerwehr, Rettung und Polizei in Wien mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.