THEMENBILD:  FOTOTERMIN POLIZEIAUSBILDUNG / EINSATZTRAINING / POLIZEIAUTO

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Wien
09/07/2020

14-Jähriger in Wiener Park ausgeraubt und bewusstlos geschlagen

Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 14-Jähriger wollte am Sonntagabend im Fridtjof Nansen Park in Wien-Liesing gerade aus einem öffentlichen Wasserspender trinken, als er völlig unerwartet attackiert wurde. Der Jugendliche soll dabei sein Bewusstsein verloren haben.

Nachdem er wieder zu sich kam, waren der Angreifer sowie die zwei weiteren ihm unbekannten Täter nicht mehr vor Ort. Darüber hinaus stellte der 14-Jährige fest, dass sein Handy und seine Uhr weg waren. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, diese blieb aber erfolglos. Das Landeskriminalamt hat nun die Ermittlungen übernommen.

Zeugen gesucht

Zeugen oder Personen, die Hinweise haben, werden gebeten, sich beim Landeskriminalamt unter Tel.: 01-31310-57210 oder 01-31310-57800 zu melden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.