Ein treffendes Sinnbild für die Atomkatastrophe: Berge von Plastiksäcken, gefüllt mit verseuchter Erde aus der Fukushima-Region, dahinter ein Friedhof.

© APA/EPA/CHRISTOPHER JUE

Nach Atomkatastrophe
07/21/2015

Fukushima: Friedhof der verseuchten Erde

Regierung in Tokio plant Rückkehr der Bewohner in verstrahlte Gebiete. Greenpeace sieht Dekontaminierungsversuche als "gescheitert" an.

von Stefan Hofer

JAPAN FUKUSHIMA DISASTER

JAPAN EARTHQUAKE TSUNAMI NUCLEAR ACCIDENT AFTERMAT

JAPAN FUKUSHIMA DISASTER

JAPAN FUKUSHIMA DISASTER

Japan Earthquake Depression

Fukushima - Dekontaminierungsarbeiten

Japan Nuclear

JAPAN FUKUSHIMA NUCLEAR ACCIDENT

JAPAN FUKUSHIMA DISASTER

JAPAN FUKUSHIMA NUCLEAR ACCIDENT

JAPAN FUKUSHIMA DISASTER

Japan Nuclear

Security officers stand guard in front of an entra

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.