© EPA/TANNEN MAURY

Chronik Welt

Utah: Acht Tote mit Schusswunden in Wohnhaus gefunden

In einem Wohnhaus in der Stadt Enoch in Utah wurden Leichen gefunden. Bei fünf Toten dürfte es sich um Kinder handeln.

01/05/2023, 07:08 AM

Im US-Bundesstaat Utah sind acht Menschen tot in einem Wohnhaus aufgefunden worden. Fünf davon seien minderjährig, hieß es am Mittwoch (Ortszeit) in einer Mitteilung der Stadt Enoch im Süden des Bundesstaates. Die Toten wiesen nach Angaben der Polizei Schusswunden auf. Eine Gefahr für die Öffentlichkeit bestehe derzeit nicht. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

"Wir wissen nicht, warum das passiert ist und wir werden nicht raten", sagte ein Gemeindevorsteher dem Lokalsender KSL. Die Polizei befand sich demnach in der Nacht auf Donnerstag noch in dem Gebäude auf der Suche nach Hinweisen.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Utah: Acht Tote mit Schusswunden in Wohnhaus gefunden | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat