Suspect Kyle Rittenhouse arrested after protester shootings, in Antioch

Symbolbild

© REUTERS / STEPHEN MATUREN

Chronik Welt
12/27/2020

Illinois: Schüsse auf Bowlingbahn - drei Tote, mehrere Verletzte

Eine Person wurde festgenommen - unter den Opfern seien laut Polizeiangaben zwei Teenager.

Mindestens drei Menschen sind am Samstagabend durch Schüsse auf einer Bowlingbahn in Rockford im US-Staat Illinois getötet worden. Weitere drei Personen wurden verletzt, berichteten örtliche Medien. Eine Person sei festgenommen worden, hieß es. Über die Hintergründe lagen zunächst keine Angaben vor.

Bei der Polizei waren zunächst Notrufe über Schüsse in der Bowlingbahn eingegangen. Die eintreffenden Beamten fanden im Gebäude mehrere Opfer und "eine Person von Interesse" vor, die festgenommen wurde. Unter den Opfern seien zwei Teenager, hieß es.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.