© Kurier/Gilbert Novy

Chronik Welt
05/09/2021

Gefährliche Mine entpuppte sich als Waffeleisen

Minen-Alarm in Brandenburg! Doch dann kam es anders als erwartet.

Ein verrostetes Waffeleisen hat im ostdeutschen Bundesland Brandenburg einen Sondereinsatz der Polizei ausgelöst, wie ein Sprecher am Sonntag mitteilte. Ein 47-Jähriger hatte auf seinem unbebauten Grundstück im Umland Berlins gegraben und in 20 Zentimetern Tiefe einen Metallgegenstand entdeckt, der wie eine Tellermine aussah. Er alarmierte die Polizei, deren Experten den eisernen Gegenstand vorsichtig bargen und als Waffelbackeisen identifizierten.

Der Polizeisprecher lobte trotzdem die Vorsicht. Man könne ja nie wissen, ob es sich um etwas Explosives handelt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.