Knapp 17.000 PCR-Tests kamen innerhalb eines Tages hinzu

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Welt
07/20/2021

Europa durchbrach die Marke von 50 Millionen Corona-Fällen

Europa überschritt laut Reuters-Zählung als erste Region weltweit diese Marke.

Die Coronavirus-Infektionen in Europa haben einer Zählung der Nachrichtenagentur Reuters zufolge als erste Region weltweit die Marke von 50 Millionen Fällen durchbrochen. Etwa alle acht Tage kommen eine Million Neuinfektionen dazu, seit Beginn der Pandemie gibt es fast 1,3 Millionen Todesfälle.

Europa ist weiterhin von der Pandemie stark betroffen und zeichnet weltweit für 27 Prozent der Ansteckungen und 31 Prozent der Todesfälle verantwortlich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.