© REUTERS/WOLFGANG RATTAY

Chronik Welt

Diebe stehlen massenhaft Lego durch Loch in Spielzeuggeschäft

Die Kriminellen entwendeten im deutschen Lippstadt rund 100 Sets der beliebten Bausteine. Die Polizei hofft auf Zeugen.

11/30/2021, 12:04 PM

Einbrecher haben am Wochenende massenhaft Legosteine durch ein Loch in der Mauer eines Spielwarengeschäfts in Lippstadt in Nordrhein-Westfalen gestohlen. Durch die in die Wand gebrochene Öffnung von knapp einem Meter Durchmesser seien sie in das Geschäft gelangt und hätten die Lego-Sets entwendet, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Ersten Ermittlungen zufolge nahmen die Diebe dabei den Inhalt von etwa 100 Spielwarenverpackungen mit. Die Kartons blieben zurück. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Verbleib des Diebesguts machen können.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Diebe stehlen massenhaft Lego durch Loch in Spielzeuggeschäft | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat