Maxwell und Epstein

© APA/AFP/New York State Sex Offender Regi/LAURA CAVANAUGH/HANDOUT/LAURA CAVANAUGH, HANDOUT

Chronik Welt
03/30/2021

Anklage gegen Epstein-Freundin Gishlaine Maxwell ausgeweitet

Vorwurf des Sexhandels mit einer Minderjährigen in den Jahren 2001 bis 2004. Der Prozess soll im Juli beginnen.

Auf die in Untersuchungshaft sitzende Ex-Partnerin von Jeffrey Epstein, Ghislaine Maxwell, kommen weitere Anklagepunkte zu. US-Medien berichteten am Montag unter Berufung auf Gerichtsdokumente, dass die Anklageschrift gegen die 59-Jährige um ein viertes Opfer erweitert wurde. Die Vorwürfe drehen sich um Sexhandel mit einer Minderjährigen in den Jahren von 2001 bis 2004.


Maxwell war im vorigen Juli im US-Bundesstaat New Hampshire festgenommen worden. Ihr wurden damals im Fall von drei Mädchen unter anderem Verführung zu illegalen Sexhandlungen und Meineid im Zeitraum von 1994 bis 1997 vorgeworfen. Maxwell hatte vor Gericht eine Beihilfe jedoch bestritten und auf „nicht schuldig“ plädiert. Der inzwischen gestorbene Unternehmer Epstein soll Dutzende Minderjährige missbraucht und zur Prostitution gezwungen haben.

Keine Freilassung wegen Fluchtgefahr

Maxwell sitzt seit dem vergangenen Sommer in einem Gefängnis im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Mehrere Anträge auf Freilassung auf Kaution wurden abgelehnt, unter anderem wegen Fluchtgefahr. Der Prozess gegen sie soll im Juli beginnen.


Maxwells Ex-Partner Epstein entging 2008 einem Bundesverfahren, indem er eine Vereinbarung mit der Staatsanwaltschaft einging. Er bekannte sich damals teilweise schuldig und bekam eine milde Haftstrafe. 2019 wurde er in New York erneut angeklagt und nahm sich kurz danach nach offiziellen Angaben in einer Gefängniszelle das Leben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.