Church of the Savior on Spilled Blood Nativity Mosaic
Die Jesusfamilie

© Getty Images/iStockphoto / Joesboy/iStockphoto

Chronik Österreich
10/28/2021

Weihnachtskrippe auf dem Petersplatz kommt dieses Jahr aus Peru

Christbaum stammt aus dem Trentino

von Sophie Geiblinger

Die Weihnachtskrippe, die im Dezember auf dem Petersplatz aufgestellt wird, kommt dieses Jahr aus den Anden und zwar aus dem Dorf Chopcca, einer Gemeinde in der Region Huancavelica in Peru. Die Krippe besteht aus mehr als 30 Teilen, die von fünf berühmten Künstlern aus Huancavelica geschaffen wurden, teilte der Vatikan am Donnerstag mit.

Unabhängigkeit Perus

Die Krippe will an die 200 Jahre Unabhängigkeit Perus erinnern und einen Einblick in das Leben der Andenvölker bieten. Die Krippenfiguren wurden aus Materialien wie Keramik, Holz und Glasfasern hergestellt und sind in typische Kostüme der Anden gekleidet.

2008 Christkindlmärkte

Aus Andalo im Trentino stammt die majestätische Fichte, die als Christbaum den Petersplatz schmücken wird. Der 28 Meter hohe Baum aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung wird traditionsgemäß neben der Krippe auf dem Petersplatz aufgestellt. Die Trentiner Delegation, die den Baum in den Vatikan begleitet, kümmert sich auch um die entsprechenden Weihnachtsdekorationen. Energiesparende LED-Beleuchtung ist für den Christbaum vorgesehen.

Die traditionelle Einweihung der Weihnachtskrippe und das Illuminieren des Weihnachtsbaums finden auf dem Petersplatz am 10. Dezember um 17.00 Uhr statt. Die Zeremonie wird von Erzbischof Fernando Vérgez Alzaga geleitet, Präsident des Governatorats des Vatikans. Am gleichen Tag werden Delegationen aus dem peruanischen Huancavelica und der Trentiner Ortschaft Andalo von Papst Franziskus in Audienz für die offizielle Übergabe der Geschenke empfangen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.