© BFVMZ Pusterhofer

Chronik Österreich
07/27/2019

Unwetter: Hagel, Stromausfälle, überschwemmte Keller und Muren

In der Steiermark gingen Hagelschläge nieder und Keller mussten ausgepumpt werden. Im Burgenland sorgten Unwetter für kurzfristige Stromausfälle.

Einige starke Unwetterzellen haben sich am Samstagnachmittag über Teilen der Obersteiermark entladen, dazu kam es zu etlichen Blitzschlägen. Punktuell gingen Hagelschläge nieder, wie etwa im Raum Pernegg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag). Etliche Feuerwehren standen im Einsatz, unter anderem auch zu Auspumparbeiten.

Durch die Niederschläge wurden vor allem im Mürztal Keller unter Wasser gesetzt, Bäume stürzten um. Betroffen waren hier die Jasnitz bei Allerheiligen oder Fressnitz bei Mürzzuschlag, aber auch Turnau, die Veitsch und Mürzzuschlag selbst. Auf der Semmering Schnellstraße (S36) regnete und hagelte es stellenweise so heftig bzw. dicht, dass Autofahrer extremlangsam fahren mussten oder überhaupt am Fahrbahnrand stehen blieben. In Pernegg gingen Hagelschloßen so groß wie Hühnereier nieder.

Mit den Unwettern ging auch eine Abkühlung einher. So hatte es am Nachmittag in Graz noch rund 30 Grad Celsius, in Mürzzuschlag etwas zeigte das Thermometer nur noch rund 18 Grad.

Stromausfälle und überschwemmte Keller auch im Burgenland

Auch im Burgenland hatten lokale Gewitter am Samstagnachmittag für mehrere Feuerwehreinsätze im Bezirk Oberwart gesorgt. Laut Landessicherheitszentrale mussten in Pinkafeld und mehreren benachbarten Ortschaften überschwemmte Keller ausgepumpt werden. In Pinkafeld und Umgebung sowie in Steinbrunn (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) gab es unwetterbedingt kurzfristige Stromausfälle, teilte die Energie Burgenland mit.

In Tirol gab es zahlreiche Vermurungen, im Salzburger Rauris wurde  eine Brücke weggerissen. Am Sonntag sind laut Prognosen weitere Unwetter möglich, die  mit bis zu 100 Liter Regen pro Quadratmeter zu Überflutungen führen können.

Ab Dienstag stellt sich dann aber wieder hochsommerliches Wetter ein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.