© Nationalpark Gesäuse / Raimund Reiter

Chronik Österreich
09/14/2020

Gesäuse: Vermisster Wanderer tot aufgefunden

Ein Bergkamerad (47) des 29-Jährigen hatte am Sonntag Alarm geschlagen. Der tödlich Verunglückte wurde am Montag aufgefunden.

Im obersteirischen Gesäuse lief am Montag eine Suchaktion nach einem vermissten Bergwanderer. Der 29-Jährige aus dem NÖ-Bezirk Amstetten war zu einem Treffpunkt mit seinem Bergkameraden nicht erschienen. Daraufhin alarmierte der Mann die Rettungskräfte. Eine Suche von Bergrettung, Alpinpolizei und einem ÖAMTC-Hubschrauber wurde Sonntagnacht ergebnislos eingestellt, aber Montagfrüh fortgesetzt.

Von einem Hubschrauber unterstützte Suchmannschaften fanden den Verunglückten am Montag. Der 29-Jährige war auf dem Weg zum Hexenturm abgestürzt. Der Euratsfelder soll in der Gemeinde als Sportler im Vereinswesen sehr beliebt und aktiv gewesen sein. Erst in der Vorwoche war in Ardagger im Bezirk Amstetten ein 34-Jähriger begraben worden, der Ende August am Traunstein in OÖ in den Tod gestürzt war.

Beim Aufstieg getrennt

Der 29-Jährige und ein 47-Jähriger, beide aus dem Bezirk Amstetten, waren am Sonntagvormittag zu einer gemeinsamen Bergtour in die Haller Mauern aufgebrochen. Sie begannen den Anstieg vom Buchauer Sattel mit dem gemeinsamen Ziel den Hexenturm (2.172 Meter) zu besteigen. Aufgrund unterschiedlicher Gehgeschwindigkeiten trennten sie sich gegen 10 Uhr am Admonter Haus (1.723 Meter).

Der 47-Jährige kam wie ausgemacht zum Admonter Haus zurück, traf dort aber seinen Bergkameraden nicht an. Er ging daraufhin zum Ausgangspunkt der gemeinsamen Tour, den Buchauer Sattel (861 Meter) an der B117. Nachdem der 29-Jährige auch dort nicht auftauchte, verständigte der Ältere gegen 17 Uhr die Landeswarnzentrale.

Große Suchaktion

Diese veranlasste eine groß angelegte Suchaktion. Daran nahmen mehrere Ortsstellen der Bergrettung, der Notarzthubschrauber C14 des ÖAMTC aus Niederöblarn und die Alpinpolizei teil. Die Suche wurde am Abend ergebnislos abgebrochen werden und wurde am Montag ab 7 Uhr fortgeführt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.