© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Chronik Österreich
05/27/2019

So sicher ist Ihre Landeshauptstadt

Statistik: Die Zahl der Anzeigen stieg in St. Pölten am stärksten, Salzburg mit den meisten Delikten pro Einwohner.

von Matthias Hofer, Johannes Weichhart, Manuela Eber

Österreichs Innenministerium stand jüngst im Epizentrum der Regierungskrise. Nur zwei Wochen vor Bekanntwerden des Ibiza-Videos hatten die Verantwortlichen aber noch die Kriminalstatistik mit dem Untertitel „Österreich ist so sicher wie noch nie“ präsentiert. Mit durchaus bemerkenswerten Ergebissen: Erstmals seit 20 Jahren wurden weniger als eine halbe Million Anzeigen wegen krimineller Vergehen registriert.

Bei genauerem Hinsehen offenbaren die Daten regional interessante Unterschiede. Der KURIER ging deshalb der Frage nach, wie sich die Kriminalität in Österreichs Landeshauptstädten zuletzt entwickelt hat. Hier finden Sie die Daten aus Ihrer Landeshauptstadt udn wie sich die Kriminalität dort entwickelt hat.

In Relation zur Einwohnerzahl wurden in Salzburg die meisten Delikte registriert, die wenigsten in Bregenz.

So sieht die Bilanz für die Bundeshauptstadt Wien aus.

Niederösterreichs Landeshauptstadt St. Pölten verzeichnet im Städtevergleich den höchsten Anstieg der angezeigten Straftaten. Vor allem die Fälle von Gewaltkriminalität häuften sich.

Auch Eisenstadt verzeichnet einen leichten Anstieg der Delikte.

Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz mit einem deutlichen Minus. Die Polizei konnte vor allem die Drogenkriminalität zurückdrängen.

Leichter Rückgang in Salzburg, Gewalt und Drogen bleiben die Sorgenkinder.

Merklicher Rückgang der Kriminalitätzszahlen in Graz, aber wie fast überall ist Cybercrime ein Dauerbrenner.

Gewalt runter, Suchtmittel rauf: Aber auch Klagenfurt schreibt ein deutliches Minus.

Tirols Metropole Innsbruck kämpft einen zähen Kampf gegen die Drogenkriminalität - zuletzt mit Erfolg.

In der Region Bregenz gingen die Kriminalitätszahlen zuletzt nach oben. Dafür verantwortlich waren vor allem Gewaltdelikte und Einbruchsdiebstähle.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.