2.397 aktive Corona-Fälle waren am Mittwoch registriert

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
09/15/2020

Salzburg: Mitglied aus Corona-Testteam wurde positiv getestet

Auf Einstufung als Kontaktperson Kategorie 1 folgte positiver Test. Jetzt läuft das Contract Tracing der bereits Getesteten.

von Michael Pekovics

Das Rote Kreuz Salzburg meldet einen positiven Covid-19-Fall in den eigenen Reihen. Die betreffende Person war nach dem Besuch der Sport-Oase-Salzburg am 11. September zwischen 22 und 23.30 Uhr als Kontaktperson Kategorie 1 eingestuft worden. Der darauffolgende Test war positiv.

Die betroffene Person befindet sich derzeit in Quarantäne. Im Dienst war die Person zuletzt am Sonntag und das ausgerechnet beim Testen von anderen Verdachtsfällen. Dabei wurden laut Rotem Kreuz allerdings alle geltenden Hygienerichtlinien und Schutzmaßnahmen eingehalten. Die Behörde hat das Contact Tracing aufgenommen.

Beim internen Contact-Tracing des Roten Kreuz Salzburg wurden alle Menschen, mit denen die betroffene Person Kontakt hatte, erhoben. Die Testungen auf eine Infektion mit dem Coronavirus laufen bereits. Bis die Testergebnisse vorliegen, befinden sich alle Personen in Selbstisolation. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes Salzburg wurden bereits informiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.