© Kurier/Gerhard Deutsch

Chronik Österreich
02/01/2020

Ab heute gilt nur noch die neue Autobahn-Vignette

Ab 1. Februar sind nur mehr die himmelblauen Kleber gültig. Die digitale Vignette wird erst nach 18 Tagen freigeschaltet.

Achtung, Achtung! Wenn Sie morgen, Samstag, auf der Autobahn - etwa in Richtung Skigebiete - fahren, schauen Sie nach, ob Sie ein blaues Pickerl auf der Windschutzscheibe haben. Am 31. Jänner 2020 endet nämlich das Vignettenjahr 2019. Das bedeutet: Dann ist nur mehr die Klebevignette 2020 in Himmelblau oder die digitale Vignette 2020 gültig.

120 Euro plus Vignette

Stellt der ASFINAG-Kontrolldienst fest, dass keine gültige Vignette da ist, wird es teuer. So muss man vor Ort eine Ersatzmaut an die ASFINAG-Mautaufsichtsorgane berappen. Für mehrspurige Fahrzeuge wie Pkw kostet es 120 Euro, für einspurige 65 Euro. Die Klebevignette gibt in 6.000 Vertriebsstellen im In- und Ausland.

Alternativ dazu gibt es die digitale Vignette auf www.asfinag.at oder über die kostenlose App "Unterwegs". Aufgepasst: Die Digitalen Vignetten sind  erst am 18. Tag nach dem Kauf gültig. Als Unternehmerin, als Unternehmer kann die digitale Vignette online aber sofort nach dem Kauf genutzt werden.

Wer jedoch noch kurzfristig eine digitale Vignette 2020 haben will, kann sich diese bei den Verkaufsautomaten der ASFINAG, bei den ASFINAG-Mautstellen oder bei den Vertriebspartnern wie ÖAMTC, ARBÖ, Trafiken und einigen Tankstellen holen. Denn: Dort gekaufte digitale Vignetten sind sofort gültig und berechtigen umgehend zur Nutzung des Autobahnen- und Schnellstraßennetzes in Österreich.

200.000 Vignettensünder

Bei der ASFINAG rechnete man damit, erstmals die Grenze von zwei Millionen verkauften Digitalen Jahresvignetten zu knacken. Im Jahr 2019 wurden rund 200.000 Fahrzeuge ohne gültige Vignette registriert.

Hilfreiche Tipps zum Kauf, zur richtigen Handhabung und wie man am besten die Vignette klebt, gibt es hier: 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.