Mit Gerstorfer will die SPÖ an die Spitze

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Oberösterreich
10/22/2020

Oberösterreich: SPÖ-Vorsitzende positiv auf Corona getestet

Bereits am Montag hatte sich Birgit Gerstorfer nach einem positiven Fall in ihrem erweiterten Umfeld in Selbstquarantäne begeben.

Öberösterreichs SPÖ-Vorsitzende Birgit Gerstorfer wurde am Donnerstag positiv auf das Corona-Virus getestet, heißt es in einer Aussendung der Landespartei.

Bereits am Montag habe sie sich nach einem positiven Fall in ihrem erweiterten Umfeld in Selbstquarantäne begeben, hieß es. Gerstorfer soll Dienstag-Abend zunächst ein negatives Ergebnis der Gesundheitsbehörden übermittelt bekommen haben. In der Nacht auf Donnerstag habe sie dann leichte Symptome verspürt, weswegen sie sich "sofort wieder in Selbstquarantäne begab", heißt es.

Das Ergebnis der Testung am Donnerstag sei dann Covid-19-positiv ausgefallen: "Personen, die mit Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer über 15 Minuten Kontakt hatten und Covid-19-Symptome haben, werden ersucht sich bei der Hotline 1450 zu melden."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.