So soll die neue Anlage in Wien-Guntramsdorf aussehen

© Efko

Chronik | Oberösterreich
06/29/2019

Neue Efko-Salatfabrik um 22 Millionen Euro

Efko baut in Guntramsdorf eine neue Anlage

Die Vitana Salat- und Frischeservice GesmbH, eine 100-Prozent-Tochter der Eferdinger Gemüsegenossenschaft Efko, errichtet in Guntramsdorf bei Wien auf 6000 Quadratmetern Fläche ein Kompetenzzentrum für Salate. Die Investition kostet 22 Millionen Euro und soll 2021 in Betrieb gehen. Produziert werden „frische und ultrafrische Salat- und Gemüse-Convenience-Produkte für den Lebensmittel-Einzelhandel sowie für den Gastronomie-Großhandel“.