René Freund

René Freund

© Kurier

Glosse
02/03/2020

Linzer Musiktheater - Riesenhütte, Traumfabrik

Kunst kann bewegen - Das neue Musiktheater in Linz bietet die passende Bühne dafür

von Stefan Binder

von René Freund

Ballett fand ich schrecklich, ich konnte mit diesem Gehüpfe absolut nichts anfangen. Allein, wenn ich das Wort „Tanztheater“ hörte, bekam ich Pusteln. Aber man kann immer noch etwas dazulernen, und das habe ich dem Linzer Musiktheater zu verdanken.

Was gab es nicht für Diskussionen um diesen Bau! Unterschriftensammlungen, Proteste … Ähnlich lief das übrigens beim Bau des Wiener Museumsquartiers: Eine Schande für die Stadt wäre das, viel zu modern!

Heute gehört die „Schande der Stadt“ zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Wiens und erfreut sich größter Beliebtheit. Und das Musiktheater in Linz? Ich bin bei jedem Besuch begeistert von der klaren, menschenfreundlichen Architektur.

Und ich staune, wie Intendant Hermann Schneider es mit seinem Team schafft, diese „Riesenhütte“ vollzubekommen – auch mit scheinbar sperrigen Produktionen.

Dank der informativen Einführungen und der genialen Choreografin Mei Hong Lin bin ich auf meine alten Tage sogar ein Fan von Tanztheater geworden. Großartig, wenn Kunst etwas erreicht, was man sich in den kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.