© APA/AFP/CHRISTOF STACHE

Chronik Oberösterreich
03/31/2020

Kinderbetreuung in der Karwoche gesichert

6.100 LehrerInnen und Lehrer stellen sich zur Verfügung.

von Josef Ertl

In den vergangenen eineinhalb Wochen haben 1.250 Lehrerinnen und Lehrer täglich rund 250 Kinder betreut. Momentan erhebt die Bildungsdirektion des Landes OÖ, wie viele Kinder in der Karwoche eine Betreuung benötigen werden. Bereits mehr als 6.100 Lehrerinnen und Lehrer haben sich dazu bereit erklärt. "Vergleicht man die Zahl jener, die ihr Kind in Betreuung gegeben haben, mit der Zahl an Pädagoginnen und Pädagogen, die sich für die Karwoche bereiterklärt haben, kann man davon ausgehen, dass auch in den Osterferien die Kinderbetreuung gesichert ist", so Bildungsdirektor Alfred Klampfer.

„Das ist ein starkes Zeichen unserer Pädagoginnen und Pädagogen. Ein ganz großes Danke und unsere volle Anerkennung für dieses Engagement“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bildungsreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.