Die Wohnbauträger nehmen die Arbeit wieder auf

© APA/HERBERT PFARRHOFER

Chronik Oberösterreich
04/11/2020

An Wohnbau-Baustellen wird wieder gearbeitet

Landesregierung will zurück zur Normalität.

von Josef Ertl

Nach Ostern soll an möglichst vielen Baustellen wieder gearbeitet werden. Das kündigen Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und Landeshauptmannstellverteter Manfred Haimbuchner (FPÖ) an.  „Wir möchten mit dieser Ankündigung möglichen Missverständnissen begegnen und die Bevölkerung davon in Kenntnis setzen, dass Baustellenarbeiten nach Ostern im gesetzlich erlaubten Rahmen stattfinden werden. Unsere Linie ist klar und in Oberösterreich tun wir beides: Die Gesundheit schützen und die Wirtschaft unterstützen. Das gibt dem Land und den Menschen eine Perspektive, das hilft Oberösterreich und seinen Menschen, dass wir diese Phase besser bewältigen können“, so Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Haimbuchner: Erste Schritte

Ähnlich argumentiert der freiheitliche Koalitionspartner FPÖ. „Die Bauwirtschaft ist ein Rückgrat des heimischen Standortes und trägt die Verantwortung für viele Arbeitsplätze. Die ersten Schritte in Richtung Normalität sind genau das: erste Schritte. Die Bedrohungslage durch die Pandemie ist nach wie vor aufrecht und real. Auch wenn sich das Leben durch die Lockerung der Corona-Beschränkungen wieder ein stückweit mehr nach Normalität anfühlt, so sind wir davon noch weit entfernt“, sagt Wohnbaureferent Haimbuchner.

Wohnbau-Träger

"Wo es möglich ist werden wir Bauprojekte wieder aufnehmen, ohne diesen Grundsatz zu verlassen. Wir als Bauträger werden dabei selbstverständlich auch weiterhin auf die gesetzlich angeordneten Schutzvorkehrungen achten“, so der Obmann der Gemeinnützigen Wohnbauträger, Frank Schneider.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.