AK-Präsident Johann Kalliauer

© APA/FOTOKERSCHI.AT

Chronik Oberösterreich
04/03/2020

Airfield pleite, AK berät Beschäftige

Das Modelabel aus Seewalchen meldete Konkurs an. 92 Beschäftigte in Oberösterreich.

von Josef Ertl

Die Firma Walter Moser GmbH mit Firmensitz in Seewalchen am Attersee (besser bekannt als Modelabel „Airfield“) ist insolvent. Das Unternehmen beschäftigt in Österreich und Deutschland insgesamt 103 Mitarbeiter/-innen. Das Insolvenz-Rechtsschutz-Team der AK Oberösterreich berät 92 betroffene Beschäftigte in Österreich in telefonischen Einzelgesprächen über ihre Rechte und die optimale Vorgangsweise. Die AK rät allen Beschäftigten, keinesfalls das Arbeitsverhältnis vorzeitig zu beenden, weil dabei Ansprüche verloren gehen könnten. „Bevor jemand diesen Schritt setzt, sollte er oder sie sich unbedingt von unseren Expertinnen und Experten beraten lassen“, so AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Filialen bereits geschlossen

Das Produktions- und Handelsunternehmen, das vielen unter der Marke „Airfield“ bekannt ist, meldete beim Landesgericht Wels Konkurs an. Es hatte zuletzt sechs Filialen in Wien, Salzburg, Parndorf, München, Berlin und Chiemsee. Die Firma gab an, schon längere Zeit Umsatzeinbrüche zu haben, die Filialen wurden aufgrund der Corona-Krise bereits geschlossen. Betroffen sind insgesamt 103 Beschäftigte, davon 92 in Österreich.
Ziel ist es, so Kalliuer, dass die Beschäftigten  möglichst schnell ihre offenen Löhne und Gehälter für den Monat März bekommen. Alle offenen Ansprüche werden bei Gericht und beim Insolvenz-Entgelt-Fonds angemeldet. Die Vertretung ist für die Betroffenen kostenlos.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.