In diesem Gebäude verhafteten Polizisten den Gesuchten

© KURIER/Gilbert Weisbier

Lokalaugenschein
10/17/2016

Verhafteter Rocker war über Jahre "ein freundlicher und hilfsbereiter Mann"

Waldviertel: Dorfbewohner geschockt über Festnahme eines Nachbarn

von Gilbert Weisbier

Überrascht und geschockt reagieren die Einwohner von Mitterschlag im niederösterreichischen Waldviertel darauf, dass sich ein mutmaßlicher gesuchter Drogenboss in ihrem Dorf versteckt haben soll. Der Mann wurde, wie berichtet, am 8. Oktober vom Sondereinsatzkommando Cobra festgenommen und von seiner eigenen Party zum 50. Geburtstag abgeholt. Er hatte sich vor 14 Jahren seiner Verhaftung entzogen und lebte seither als U-Boot im Waldviertel.

Besonders aufgefallen ist der Mann in dem Ort nicht. Der Gesuchte lebte allein in einem etwas renovierungsbedürftigen Haus. Wenngleich er auch ab und zu weiblichen Besuch gehabt habe.

Unerwartet

"Er ist ein freundlicher, hilfsbereiter Mann. Einer, der einmal auf ein Bier vorbeikommt, einem hilft, und den man auch nicht hängen lässt, wenn er etwas braucht. Damit, dass der etwas ausgefressen haben könnte, hätte ich nie gerechnet", berichtet ein Dorfbewohner, der keinesfalls genannt werden will. Obwohl, im Laufe des Gespräches fallen Andeutungen: "Irgendwas war schon, das war klar."

Gebastelt habe er halt gern, heißt es. Anscheinend an den Motorrädern, die unter einem Vordach aufgereiht sind. Da habe man einander mit Werkzeug ausgeholfen.

"Ich bin ganz fertig. Er hat jedem geholfen, der etwas brauchte. Mich hat er sogar zu meiner Schwester ins Krankenhaus nach Wien gefahren. Er hat den Leuten im Dorf auch Traktoren, meistens aber Motorräder, repariert. Dafür hat er Brennholz bekommen, wenn sie nicht das Geld hatten. Da kennt er sich so gut aus, dass ihn sogar Mechaniker gefragt haben, die nicht weiterwussten", erzählt ein Pensionist, der ihn ebenfalls von Zeit zu Zeit mit Brennholz beliefert hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.