© FF St. Pölten Stadt

Chronik Niederösterreich
08/19/2019

St. Pölten: Wieder Feuer am Frequency-Gelände

Müllcontainer stand lichterloh in Flammen, die Feuerwehr war aber rasch zur Stelle.

von Johannes Weichhart

Eigentlich hatte die Feuerwehr ihre Kräfte nach dem Ende des Frequency-Festivals in St. Pölten vom Veranstaltungsgelände schon wieder abgezogen, doch am Montag mussten sie erneut zum VAZ zurück.

Ein Müllcontainer stand in Flammen, die Freiwilligen hatten die Situation aber rasch unter Kontrolle. Warum der Müllhaufen Feuer fing, muss erst geklärt werden.

Anzeige gegen Duo

Indes wurden zwei 21-Jährige angezeigt, die in der Nacht auf Sonntag Zelte aufgeschlitzt, durchsucht und in Brand gesetzt haben sollen, angezeigt. Die beiden jungen Männer sollen Wertgegenstände gestohlen haben. Der Slowake aus dem Bezirk Wels-Land zeigte sich nach Polizeiangaben von Montag geständig, der Österreicher nicht.